Bei Fragen kontaktieren Sie bitte:

If you have any questions, please contact:

 

Bernhard Bayer

Tel: +43 650 6680018

office(a)2b4art.at



Panzerballett

Eine ungewöhnliche Band: Das Stilspektrum reicht von John Coltrane über Frank Zappa bis "Dirty Dancing" oder gar Rammstein -- eklektischer geht es kaum. Die stimmige Devise des Panzerballett-Masterminds Zehrfeld lautet: "Je bekannter ein Musikstück, umso gnadenloser kann ich es durch den Jazz-Metal-Wolf drehen." Bekanntes Material wird völlig umgekrempelt, zersägt, durch die Häckselmaschine gejagt und unorthodox wieder zusammengeleimt. Die nicht minder abgefahrenen Eigenkompositionen erhöhen den Kultfaktor noch weiter. Was der Hörer hier geboten bekommt, ist auf extreme Weise humorvoll, mathematisch und laut groovende Musik, von fünf virtuosen Musikern mit atemberaubender Präzision und Spielfreude vorgetragen, ganz nach dem Zehrfeld-Motto "Headbangen mit Köpfchen". Kommentierte doch Dweezil Zappa persönlich die panzerballettsche "Verkrassung" eines Zappa-Medleys: "Normalerweise mag ich es nicht, wenn die Musik meines Vaters umarrangiert wird, aber das war eine angenehme Überraschung."

Auftritte:
- Leverkusener Jazztage 2008 vor der Chick Corea & John McLaughlin Five Peace Band
- Leipziger Jazztage 2008 in der Leipziger Oper vor Bill Frisell
- im Vorprogramm von “Devil’s Slingshot” (MacAlpine/Sheehan/Donati) 2006
- Fernsehauftritte im WDR, 3sat, ARTE


Mag. Bernhard Bayer, Pomisgasse 30/50, A - 8010 Graz, Tel. +43 650 6680018
| Impressum | Nutzungsbedingungen | Designed by Seipel